FRAUENKREIS LEITERIN-

PROZESSBEGLEITERIN AUSBILDUNG

"Ihre eigene Tiefe eröffnet sich jeder Frau zum richtigen Zeitpunkt und in der passenden Geschwindigkeit, sofern die Suchende bereit ist, selbstverantwortlich ihren Weg zu gehen!"

 

Jede Frau trägt die Gabe in sich holy women circle zu kreieren. In unserem 2-jährigen Lehrgang geben wir die Erfahrunge mit, LOSLASSEN, ANNEHMEN und dem Fluss des Lebens zu VERTRAUEN. Denn erst wenn wir wirklich bereit sind, uns unseren eigenen inneren Verletzungen und Ängsten zuzuwenden, können wir für andere Frauen holy women circle kreieren, diese halten und sie bei ihrem Prozess zu begleiten.

 

Wir möchten dir Mut machen und dir im Laufe der

2-jährigen Ausbildung zeigen, wie du durch deine Präsenz, unterschiedlichen spiritiuellen Methoden und Ritualen und in der Achtsamkeit deiner Worte und Bewegungen, du zur Schöpferin deines Frauenkreises wirst.

Herzlich willkommen zur Frauenkreis Leiterin - Prozessbegleiterin
Ausbildung

Der nächste Ausbildungslehrgang startet am 29.-31. Jänner 2021

Bettina: Nach meiner 10-jährigen Praxis als FRAUENKREIS LEITERIN, folge ich wieder meinem Herzensimpuls und so ist es an der Zeit mein umfangreiches Wissen, im neuen AUSBILDUNGSLEHRGANG ZUR FRAUENKREIS LEITERIN - PROZESSBEGLEITERIN, weiter zu geben.

Aus über 100. Frauenkreisen, die ich in den letzten 10. Jahren organisiert, mit viel Liebe geplant und begleitet habe, ist nun unser umfangreiches Curriculum entstanden, dass Theorie und Praxis vereint und die eigene innere Entwicklung, unserer Teilnehmerinnen stärkt.

Als Frau sind wir mit den kleinen und großen Rhythmen

und Pulsschlägen 

des Universums verbunden.

Schwerpunkte: 

13 Archetypen der Frau, Rituale - ihre Macht und Wirksamkeit, Planung eines Rituals, Kreieren und gestalten des heiligen Kreises, Wirkung und Macht des Kreises, Wahrnehmung und Bewusstsein, 
Achtsamkeit und Präsenz,​ Energiefelder und Energiekörper, Himmel - Erde - Mensch, 
Bewusstsein - Tranzsformation - Heilung, Spiritualität, Wut - Schuld - Scham, Spiegelgesetzt, Übertragung - Gegenübertragung, Herz & Niere - Essenz, weibliche Spiritualität, Gebet, Glaubenssätze und Affirmationssätze, Prägungen, Ahnenheilung, 
Ethik, Schutz und Symbole, Meditation- Schamanische Reise - Rückführung, Kreistänze, energetische Erste Hilfe, Räuchern - Kräuter & Harze, ​
Vertrauen - Loslassen, Heilklang - Heilgesang

Die Reise zur Frauenkreisleiterin  ist ein Weg des eigenen inneren Wachstums, der Veränderung und der Heilung. Bettina und das Team vermitteln ihr Wissen und ihre Weisheit auf Herzensebene, in ihrer sehr achtsamen, wertschätzenden, respektvollen und liebevollen Haltung.​

In der Ausbildung, bekommst du ein umfangreiches und fundiertes Wissen mit, um Frauen begleiten zu können, die physische, emotionale, intellektuelle und spirituellen Wachstum anstreben und den Schutz im Frauenkreis hautnah erfahren möchten.

​Wir wollen nicht das Leid und den Schmerz der einzelnen Frauen heilen oder nähren, sondern die Quelle ihrer Kreativität, Inspiration und Weisheit erwecken. ​Energie folgt immer der Aufmerksamkeit - mit diesem Bewusstsein, wollen wir suchenden und um Rat fragenden Frauen, Räume eröffnen, in denen sie Lebensziele und Träume, Glück und Erfolge wieder in ihrem Fokus bringen.​​​​​​​​

Warum brauchen wir Frauenkreise?

Dabei geht es um die Erforschung der Frage, nach dem Sinn im eigenen Leben. Und auf welche Weise wir uns dem Leben, mit Blick auf die Gegenwart und Zukunft, neu geben können.  Von der Schöpfung und der in uns inneliegenden intrinsischen Kraft, ist alles bereits in uns vorhanden und abgespeichert. Es geht uns also darum, jede Frau in ihrem ganz persönlichen Prozess zu begleiten und zu stärken.

 

In dieser Auszeit von von Familie, Beruf und den alltäglichen Verpflichtungen, kehren wir wieder zu uns selbst, der wahren Bestimmung, zurück und treffen auf die Fragen: WER MÖCHTE ICH IN DIESEM LEBEN SEIN?

Lehrinhalt:

Kreieren und gestalten eines Kraftkreises

Planung und Gestaltung von einem Ritual

Wirkung und Macht des Kreises

Kraft-Kreis und seine Beschaffenheit

Schulung - Wahrnehmung und Bewusstsein 

Energiefelder und Kraftplätze 

Erdung, Verbindung, spüren

​Spiritualität

​Wut - Schuld - Scham

​Spiegelgesetzt

​Herz & Niere - Essenz

Spiritualität

Meditation - Kontemplation

Schamanisch Reisen 

Kreistänze

Mantra singen - Heiltönen

Achtsamkeit und Präsenz

​Gebet - Affirmationen

​Glaubenssätze -  Prägungen - Affirmation

​Ethik - Ditaktik - Werte

​Übertragung und Gegenübertragung

​Schutz und Symbole

​Meditation

​Energetische Erste Hilfe

​Räuchern - Kräuter & Harze

​Vertrauen - Loslassen

​Rückführungen

​Heilklang

Jahreskreisfeste - Tradition - Religion

Elemente

Brettaufstellung

Krankheitslehre

Voraussetzung um an der Ausbildung teilnehmen zu können:

  • ein persönliches Gespräch mit der Kursleiter - Bettina Zeilhofer. Für die Teilnehmerinnen die einen längere Anfahrt haben, kann dieses Gespräch auch per Video-Telefonat geführt werden.

  • Körperliche und geistig-psychische Gesundheit

  • abgeschlossene Berufsaufbildung

  • aktive Teilnahme am gesamten Ausbildungszyklus

  • Teilnahme in der Peergroup

  • Interesse am Eigenstudium und einlassen der eigenen persönlichen Prozesse

  • Unterzeichnung des Ausbildungsvertrages

Voraussetzungen zum Erlangen des Diploms​

  • 3 Einzelsitzungen für Lebens- und Sozialberatung sind bei Bettina zu nehmen, diese können auch wieder bei größerer örtlicher Entfernung per Video-Telefonat abgehalten werden

  • 5x die Teilnahme bei anderen Frauenkreisen zB bei Bettina, Kursteilnehmerinnen,...

  • im Laufe der Ausbildung müssen 10 eigene Frauenkreise initiiert und diese protokolliert werden

  • Übung in Brettaufstellung + Schamanische Reise + Rückführungen anleiten

  • der Abschluss der Ausbildung endet mit einer schriftlichen Diplomarbeit.

Struktur der Ausbildung:

12 Wochenenden - Freitag bis Sonntag -

zu jeweils 20 Unterrichtseinheiten

Kosten: € 350 pro Wochenende - für die ganze Ausbildung € 4.200,-- 

 

Unterrichtszeiten:

Freitag: 15:00 - 19:00 Uhr 

Samstag: 9:00 - 19:00 Uhr - 1 Stunde Mittagspause

Sonntag: 9:00 - 15:00 Uhr - 1 Stunde Mittagspause

Termine für 2021:

29.-31. Jänner 2021

19.-21. März 2021

21.-23. Mai 2021

17.-19. September 2021

29.-31. Oktober 2021

10.-12. Dezember 2021

Unsere Wochenenden werden sehr intensiv und arbeitsreich genutzt. Um auf deine Grenzen und Energie gut zu achten, nimm dir bitte nichts Zusätzliches für die Abende vor!​

Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des Einganges berücksichtigt.

Bitte beachte, dass wir pro Jahr höchstens nur

10 Teilnehmerinnen aufnehmen. 

Wenn du weitere Fragen haben oder noch zögerst, dich für die Ausbildung anzumelden, dann nimm gerne mit uns Kontakt auf, wir beraten und informieren dich gerne kostenlos!

Anmeldung:

Bettina Zeilhofer

bettina.zeilhofer@gmail.com

0699 / 19 20 15 57

Seminarort:

3003 Gablitz

Leopold Schobergasse 1

Das Team Rund um die Ausbidlung zur Dipl. Frauenkreisleiterin Prozessbegleiterin:

Bettina Zeilhofer

Gründerin und Leiterin der Ausbildung

  • Dipl. Shiatsu Praktikerin

  • Dipl. Cranio Sacrale Praktikerin

  • Dipl. Qi Gong Lehrerin

  • Dipl. Lebens- und Sozialberaterin i.A.u.S.

  • Dipl. Supervisorin 

  • Aufstellungsleiterin

  • Rückführungsleiterin

  • Klangschalen Masseurin + Ausbildnerin

  • Frauenkreisleiterin - Prozessbegleiterin 

Bettina: Ich freue mich über den neuen 

AUSBILDUNGSZYKLUS zur spirituellen FRAUENKREISLEITERIN - PROZESSBEGLEITERIN den ich nun mit einem ganz wundervollen Team hier bei uns in der Mondhütte anbieten kann. Zu meiner Arbeit in der Körperbehandlung, Beratung und der Klangschalen Ausbildung die ich bereits seit vielen Jahren weiter geben darf, liegt meine große Aufmerksamkeit darin, dass unsere FRAUENKREISE auch ihren rechtmäßigen Platz in unserer heutigen Gesellschaft zurückbekommen und dazu braucht es gut ausgebildete und kompetente Beraterinnen. Mit meinen beiden Teamkolleginnnen können wir gemeinsam allen interessierten Frauen ein umfangreiches Wissen vermitteln.

Elke Schneider
Sonder- und Heilpädagogin und Ritualleiterin
Seminar: RITUALE UND JAHRESKREISFESTE
  • Studium der Sonder- und Heilpädagogik

  • Psychotherapeutisches Propädeutikum

  • Intuitions- und Bewusstseinstraining

  • Klangmassage

  • Qigong-Practitioner

  • Lehrgang zur Singleiterin "Die heilende Kraft des Singens"

  • Lehrgang zur dipl. Ritualbearterin & -leiterin

  • Integrative Tanzpädagogik

Elke: Als RitualSchneiderin liebe ich es, einzigartige Rituale zu kreieren und zu feiern... im FrauenKreis, im JahresKreis und im LebensKreis. Denn Rituale sind für mich eine große Kraftquelle und eine wundervolle Möglichkeit, dem Leben Tiefe zu geben, magische Momente zu erleben und die Kraft der Verbundenheit zu spüren. Da mir die Begleitung von Frauen besonders am Herzen liegt, freue ich mich sehr, bei der FrauenKreisLeiterinnen-Ausbildung mitwirken zu dürfen!

Regina Wimmer
Räuchermeisterin
Seminar: RÄUCHERN UND NATURMATERIALIEN
  • Indigo-Räucher-Meister-Ausbildung IRMA
  • Leitung der Indigo Duftwerkstätte

Themen an diesem Wochenende

Räuchern Tradition und Herkunft

  • Wirkung und richtige Anwendung von Räucherwerk

  • Reinigung-Harmonisierung-Kraftaufbau für Haus und Wohnung

  • Räuchern bei Veränderungen im Leben

  • Räuchern zur Unterstützung des geistigen Wohlbefindens

  • Energetisches Vorbereiten eines Raumes für besondere Anlässe ( z.B. Rituale,…)

  • Kennenlernen der Elemente - Wanderung in der Natur

Regina: Ich biete an diesem Wochenende von Herzen die Gelegenheit, in duftvoller, harmonischer und herzlicher Atmosphäre neue Anwendungsbereiche des Räucherns kennenzulernen. An diesem Wochenende erhaltet Ihr die Möglichkeit, die Wirksamkeit des Räucherns umfangreich selbst zu erfahren. Ich verbinde in diesen Workshop altes und neues Wissen, mit der wirksamen Technik der INDIGO METHODE. Ihr lernt im Praxisteil, wie Ihr Räucherwerk in verschiedenen Lebensbereichen richtig anwenden könnt und Ihr werdet nach diesem Wochenende nicht nur wissen was Räuchern ist, ihr werdet es fühlen und reichhaltige Erfahrungen dazu haben. Ich freue mich auf unsere gemeinsame Zeit mit vielen Erfahrungen und Erkenntnissen.

"Räuchern heißt sich zu erinnern - an wesenhafte Gefühle und archetypische Verhaltensmuster - an das was Du wirklich bist."

20160521_114530
20161008_101348
20170610_093709
20160116_093256
20170422_110219
20170318_112304
20171202_091529
20170513_122717
20171112_114534
20170910_100054
20180106_220935
20170708_121121
20160910_103440
20161008_101412
DSC_0162
12273746_1662978397293289_7434161038975102554_o
10553362_855854864523938_4367729568653439183_n
14681027_1796226940635100_939458339098566370_o
15042212_1813762555548205_924358694013961354_o
15039718_1813763495548111_4535121776711688514_o
DSC_0509
DSC_0758
DSC_0107
IMAG0770
DSC_0416
20150620_112836

SEMINARZEITEN

KLANGSCHALEN AUSBILDUNG

Samstag 10-18 Uhr

Sonntag 10-17 Uhr

FRAUENKREIS LEITERIN AUSBILDUNG

Freitag 15-19 Uhr

Samstag 9-19 Uhr

Sonntag 9-15 Uhr

 

ADRESSE

Leopold Schober Gasse 1

3003 Gablitz

0699 / 19 20 15 57

bettina.zeilhofer@gmail.com

Kontaktiere mich gerne, wenn du mehr über unsere vielfältigen Angebote und Ausbildungen erfahren möchtest 

Ich freu mich über deine Nachricht. 

ANFAHRT

Die Mondhütte besteht seit 2006