Die Mondhütte besteht seit 2006 

SEMINARZEITEN

KLANGSCHALEN AUSBILDUNG

Samstag 10-18 Uhr

Sonntag 10-17 Uhr

FRAUENKREIS LEITERIN AUSBILDUNG

Freitag 15-19 Uhr

Samstag 10-18 Uhr

Sonntag 10-15 Uhr

 

ADRESSE

ANFAHRT

Leopold Schober Gasse 1

3003 Gablitz

0699 / 19 20 15 57

bettina.zeilhofer@gmail.com

Kontaktiere mich gerne, wenn du mehr über unsere vielfältigen Angebote und Ausbildungen erfahren möchtest 

Ich freu mich über deine Nachricht. 

Herzlich willkommen zu unserer Klangmassage
Ausbildung

KLANGSCHALEN AUSBILDUNG

Wie wir bestimmte Klänge wahrnehmen ist subjektiv. Denn wir assoziieren das, was wir hören mit persönlichen Erfahrungen und Gefühlen. So können Klänge ganz unterschiedliche Emotionen wie etwa Freude, Trauer, Angst, Leidenschaft, Geborgenheit und Energie auslösen.​

In der Klangtherapie wollen wir den Menschen wieder zu seiner natürlichen Harmonie und Gesundheit ​begleiten. 

Ich freue mich sehr, dass du dich für unsere Klangschalen Ausbildung interessierst und möchte dich gerne hier näher über den innhaltlichen Aufbau der 1-jährigen Ausbildung informieren.

Nächster Ausbildungsstart

5. + 6. Oktober 2019

Begründer und Ursprung

 

Peter Hess ist der Begründer der Klangschalen Massage. Er hat in unzähligen Reisen und Forschungen durch Nepal, Tibet und Indien, sein Wissen und Erfahrungen zusammengetragen. Die ursprüngliche Funktion der Klangschalen aus dem tibetischen und nordindischen Gebieten, ist eigentlich nicht vollständig geklärt. Waren sie KLANGKÖRPER oder OPFERSCHALEN oder dienten sie als ESSGESCHIRR. Eine wichtige Aufgabe kommt den Klangschalen durch alle Jahrhunderte als Essgeschirr zu: Gekochte Lebensmittel und Wasser sollten in ihnen mit den Mineralstoffen jener Metalle angereichert werden, aus denen die Schalen gefertigt sind. Die Nahrungsergänzungen und die Schwingungen der Metalle über die Speisen und Getränge dienten dem Erhalt der Gesundheit.

Die Klangtherapie setzt die Wirkung der Klänge, zur Heilung und als Kraftquelle, für Körper, Geist und Seele ein.

Alles strebt nach Harmonie

NADA BRAHMA - Die Welt ist Klang und das heißt, alles was ist, ist Ausdruck von Schwingung und Rhythmus. Alle Lebensvorgänge sind in Schwingung und Rhythmus organisiert wie z.B. Atmung, Herzschlag, Nervenimpulse und die Ausschüttung von Hormonen.

Die Schwingung einer krankhaft veränderten Zelle, beispielsweise einer Krebszelle, ist eindeutig anders als die einer gesunden Zelle.

Durch den gezielten Einsatz unterschiedlicher Klänge, so hatte Peter Hess erforscht, konnte man in der Klangmassage energetische Wirkungen, zur Heilung von KÖRPER - GEIST -  SEELE erzielen. Die Klangschalen Massage unterstützt bei der Wiederherstellung, Erhaltung und Förderung psychischer und körperlicher Gesundheit.​​

 

Weiters unterstützten die Schwingungen beim Anschlagen einer Klangschale, den Körper wieder in Kontakt mit seinen ursprünglichen Schwingungsmustern zu kommen. Mit den sanften Klängen und Schwingungen der Klangschale wird die ursprüngliche Harmonie, von unserem Körper - Geist - Seele Kontinuum, wieder hergestellt und auch die eigenen Selbstheilungskräfte wieder angeregt. 

Die KLANGMASSAGE versteht sich in erster Linie als ganzheitliche Entspannungsmethode, bei der vereinfacht ausgedrückt, Klangschalen auf den bekleideten Körper aufgestellt und sanft angeklungen werden.

Die METHODE mag auf den ersten Anschein relativ simpel, erscheinen, bei näheren Betrachten zeigt sich jedoch schnell, dass sie hoch komplexe Prozesse bewirkt, die ein fundiertes Hintergrundwissen und Können erfordern, um sie gezielt und zum Wohle des Klienten einsetzen zu können.

Mit den Klängen als tragende Stütze, lässt sich sehr viel leichter VERTRAUEN und SICHERHEIT aufbauen, so dass auch die psychosomatischen Hintergründe einer Erkrankung, in der Behandlung mit einbezogen werden. So werden Prozesse die in der Tiefe schlummern, sanft an die Oberfläche geführt und erfahren mit Hilfe der KLANGTHERAPEUTISCHEN BEGLEITUNG eine tiefgehende Neuordnung.

Andwendung der Klangschalen

Klangschalen kann man eine solche Vielfalt von Tönen entlocken, dass sich jeder Mensch von ihnen angesprochen und positiv berührt fühlt. Das alles zur Harmonie strebt, ist eine naturbedingte Gesetzmäßigkeit. Klangschalen enthalten sphärische Klänge und sind deshalb besonders dazu geeignet, uns in Harmonie zu versetzen.

Dabei sind die Anwendungsbereiche nahezu unbegrenzt. Die Klang-Meditation und die Klangmassage können eigenständig, als auch als integrierte Methode in Therapie- und Heilfachberufen sowie in Pädagogik, Energetik, Kunst, psychosoziale und spirituelle Lebensberatung eingesetzt werden. 

Klangmassage Behandlung

In der wohltuenden Klangmassage kommt es zu einer Aufmerksamkeitsverschiebung, weg vom erkrankten und operierten Körperbereich, hin zu Wohlbefinden im eigenen Körper. Dadurch, dass der Patient während der Klangmassage ein Wohlgefühl in seinem "kranken" Körper erlebt, wird das Potential der eigenen Heilkraft gestärt. Das Vertrauen in den Körper, in sich selbst und in den GENESUNGSPROZESS wird durch diese Erfahrung gefördert. Dies kann durch die Arbeit mit inneren Bildern, Atemtechniken oder anderen Methoden zusätzlich unterstützt werden.

 Prinzipien in unserer Klangmethode 

  • Achtsamkeit

  • Wertschätzung

  • Ganzheitlicher Ansatz

  • Sanftes Vorgehen - Weniger ist mehr

  • Lösungs- und Ressourcenorientierung

  • Dialogisches Miteinander

Modul 1 - Klangschalen Massage

  • Geschichte, Ursprung und Rituale 

  • Materialkunde 

  • Wirkung von Klang in der Therapie

  • Alpha-Zustand - Raum der Heilung

  • Praktische Übungen

Modul 2 - Chakra Lehre

  • Chakra und Meridian Lehre + darauf aufgebaute Behandlungstechniken

  • Aurafeld - spüren und darin mit Klang arbeiten

  • Behandlungstechniken - bei unterschiedlichen körperlichen und seelischen Symptomen

Du lernst die Hauptchakra als Energiezentren kennen und weiters wie du ihre Blockaden auf der feinstofflich und körperlich Ebene mit Klangschalen freisetzen kannst.

Modul 3 - Gong und Meditation 

  • Meditation und ihre Wirkung

  • Klangräume und Phantasiereisen

  • energetische Raumreinigung

  • Der Gong in der Klangmassage 

Du lernst den Gong in deine Klangschalen Massage zu integrieren und Klang-Meditationen zu gestalten und anzuleiten.

Modul 4 -

Präsenz und Achtsamkeit

Du lernst in diesem Modul, deine innere Haltung von Präsenz und Achtsamkeit wahrzunehmen um sie dann auch in deine Arbeit mit einfließen zu lassen.

Modul 5 - 

Notfall-Akupunkturpunkte 

und Stimmgabel 

  • Behandlung mit der Stimmgabel

  • Klang-Massagetechnik

  • Abschlussfeier 

Du lernst die Stimmgabel in dein Arbeitsfeld zu integrieren.

Modul 6 -

Assistenz und Supervision ​

Zur Wiederholung, Festigung der unterschiedlichen Techniken und zur Stärkung bei Unsicherheit in der Behandlung und Begleitung.

Für wen ist die Ausbildung zur/m KlangmasseurIn

gedacht?

  • Für Menschen die sich beruflich neu orientieren und haupt- oder nebenberuflich als selbstständige/r Energetiker/in arbeiten möchten

  • Interesse an altem, energetischen und spirituellen Heilwissen in Verbindung mit neuen Denkansätzen haben

  • mehr Bewusstsein und Selbstbestimmung entfalten möchten und ein tieferes Verständnis über Körper - Geist - Seele, aufbauen wollen

  • und für Menschen die aus anderen Quellberufen wie: EnergetikerInnen, MasseurInnen, KinesiologInnen, Shiatsu PraktikerInnen, OsteophatInnen, Cranio TherapeutInnen, etc. kommen und die Klangmassage in ihr bereits bestehendes Arbeitsfeld integrieren möchten.

Kosten:

Mit Modul 1 startet die Ausbildung für alle Teilnehmer/innen, die Seminare sind der Reihe nach, mit der selben Gruppe zu besuchen, da der Lehrninhalt aufbauend unterrichtet wird. Sollte ein Seminar versäumt werden, kann dieses in einer anderen Gruppe nachgeholt werden.

Kosten pro Seminar € 250,--, insgesamt € 1.500,--, 

inklusive ausführliches Skript, Pausenverpflegung und Getränke.

Nach jedem Wochenende hast du die Möglichkeit, aus einer Vielzahl an Klangschalen, Klanginstrumenten und Bücher einzukaufen. Diese werden uns als Leihgabe, im großen Vertrauen, von der Peter Hess (dem Begründer der Klangschalen Massage) Akademie Wien, zur Verfügung gestellt.

Nach Absolvierung aller 6 Module erhältst du dein ZERTIFIKAT zum/r KLANGMASSAGE PRAKTIKER/IN.

 

Mit dem Zertifikat bist du berechtigt, bei der Wirtschaftskammer in deinem Bundeslandes, dass Gewerbe des Energetiker anzumelden.

Wir freuen uns sehr, wenn wir auch dich in unserer Ausbildung begrüßen dürfen.

Anmeldung:

Bettina Zeilhofer

bettina.zeilhofer@gmail.com

0699 / 19 20 15 57

Seminarort:

MONDHÜTTE

3003 Gablitz

Leopold Schober Gasse 1